Arbeitsgemeinschaft Foto der VHS Hof Stadt

Arbeit? Arbeit!

Bürgerzentrum Hof
Karolinenstraße 40, 95028 Hof

Eröffnung: Do, 06. November um 18 Uhr
Dauer: bis 28. November 2008

Öffnungszeiten
Montag bis Dienstag von 7 bis 16 Uhr
Mittwoch von 7 bis 12 Uhr
Donnerstag von 7 bis 18 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr


Über die Ausstellung

Seit jeher versuchen die Menschen, durch Arbeit unterschiedlichste Ziele zu erreichen. Arbeit? Was ist Arbeit?

Platon sah in ihr eine "bewusste schöpferische Auseinandersetzung des Menschen mit der Natur und der Gesellschaft" , deutsche Philosophen des 18. und 19. Jahrhunderts erklärten Arbeit zur "sittlichen Pflicht und Existenzbedingung des menschlichen Daseins".

Die Arbeitsgemeinschaft Fotografie der VHS Hof/Stadt versuchte, verschiedene Seiten der Arbeit im Bild festzuhalten. Dabei kann es sich sowohl um arbeitende Menschen als auch um Spuren von Arbeit handeln, um Arbeit, die der Existenzsicherung dient, oder um Arbeit, die vom Arbeitenden nicht einmal als solche wahrgenommen wird.


Über die Aussteller(innen)

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Foto der Volkshochschule Hof/Stadt suchen seit über 40 Jahren. Heute gehören der Gruppe über 20 Hobbyfotografinnen und -fotografen unterschiedlichsten Alters an.

Wir treffen uns wöchentlich, um gemeinsam zu fotografieren, im Labor zu experimentieren, oder Bilder digital zu bearbeiten. Jeder von uns pflegt seinen eigenen Stil, um zu individuellen fotografischen Lösungen zu gelangen. Regelmäßig präsentieren wir unsere Arbeiten in gemeinsamen Ausstellungen der Öffentlichkeit.

Auch die Ausstellung "Fundsachen" spiegelt die unterschiedliche Sehweise der einzelnen Mitglieder wieder.


Kontakt / Ansprechpartner

Karlheinz Beyer, Konradsreuth, Tel.: (0 92 92) 13 52
Robert Skubacz, Hof, Tel.: (0 92 81) 4 71 07

Internet: www.fotoag-hof.de

zurück zum Programm

© 2008 by Kopf Hof e.V.   -   Design: Tobias Ott - Webdesign Hof & lizenzfreie Bilder   -   Impressum